• Mit Herz und Leidenschaft …
    Mit Herz und Leidenschaft …

    … verfolgen wir aktuelle Trends, technische Entwicklungen und informieren Sie über Neuigkeiten aus dem Hause Münkel.

Fuldaer Zeitung, 21.09.2016
Foto ambinius FZ 22 09 16

EITERFELD/FULDA Um das Projekt „ambinius – die Kita plus – jung und alt“ zu unterstützen, hat die Schreinerei Münkel aus Eiterfeld 5000 Euro für den Umbau der neuen Räumlichkeiten gespendet. Das Projekt der St.-Antonius-Stiftung soll Austausch und Zusammenleben zwischen Jung und Alt verbessern.

Von unserem Redaktionsmitglied Sabrina Mehler.

„Es ist uns wichtig, den Austausch zwischen den Generationen zu fördern“, erklärte Jürgen Münkel, Geschäftsführer der Schreinerei bei der Spendenübergabe auf dem Gelände von „antonius – Netzwerk Mensch“ in Fulda.

„Ambinius“ steht für die Verbindung von Kindern und Senioren in der Region Fulda. Es ist ein Angebot für alle, Zeit miteinander zu verbringen, voneinander zu lernen und sich gegenseitig zu unterstützen.

„Mit ,ambinius‘ setzen wir uns für ein generationenübergreifendes Projekt für Jung und Alt ein. Das ist uns wichtig – denn auch wir als Schreinerei setzen auf nachhaltiges Arbeiten“, sagte Münkel.


Artikel ambinius FZ 22 09 16

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok